Frühstücks-Treffen für Frauen Deutschland e.V. in Neumünster

24.03.2012

Brauche ich das Gewünschte wirklich?

Warum ist mein Wunsch so wichtig?

Diese und weitere Fragen stellte Kerstin Wendel aus Wetter/Ruhr den 180 Teilnehmerinnen beim Frühstücks-Treffen für Frauen  im „Kiek In“.

Die Zuhörerinnen applaudierten begeistert nachdem die Musik der Sambamusikgruppe „Sambaratas“ aus Neumünster aufgespielt hat.       

Im Vortrag ging es um die Fragen nach Konsum und Verzicht.

Nicht jeder Wunsch, den ich hege muss sofort erfüllt werden. Kinder orientieren sich an Erwachsenen. Durch längeres Warten können Dinge einen höheren Stellenwert bekommen. Es geht um eine Balance zwischen Genuss und Verzicht .

Um im Alltag diesen Balanceakt hinzubekommen bietet der Glaube an Gott Hilfe.

Jesus selbst war „Genießer“ und „Verzichter“.